IM HOTEL

Im Hotel ist Endstation
Der Tag läuft sich leis ab
Oft blieb mir wie heut von dir
nichts was ich noch hab
Dein Anruf genügt mir nicht
Frost im Telefon
Zwischen uns lief lang nichts mehr
Nur noch Illusion.

Ich will dich spüren dich berühren
Komm schon komm schon her
Ohne Liebe sind die Stunden unsres
Lebens leer
Dein Anruf genügt mir nicht
Frost im Telefon
Zwischen uns lief lang nichts mehr
So komm doch, komm doch, komm zu mir

Draußen nimmt die Jahreszeit
Den Bäumen Blatt für Blatt
Ich hab es satt zu warten,
Das Warten hab ich satt
Viel zu wach um müd zu sein
Im Trubel allein
Und kein Tropfen schenkt mir Trost
Fühle Ungeduld

Im Hotel ist Endstation ...

Text: Claire Din
Komposition: Klaus Doldinger